Kurz vor Weihnachten haben wir es uns in unserem neuen Wohnzimmer, der RUNBASE Berlin, richtig gemütlich gemacht. Bei schweißtreibenden Workouts bringen wir den Boden zum Glühen, gönnen aber auch dem Asphalt da draußen keine Ruhe. Wir treffen uns weiter regelmäßig zum Laufen, ob in unserer Base oder in den Kiezen – 15 bizarre Grad zur Weihnachtszeit schreien ja geradezu nach unseren quietschenden Sohlen. Wir lassen uns nicht zweimal bitten.

Im September 2014 haben wir mit 50 Freunden gestartet und sind jetzt 1000. Wie würde unser #boostsberg-Host Patrick sagen? „Da kann man ruhig mal klatschen.“ Das neue Jahr wird viele Veränderungen mit sich bringen und die Community wird den bisherigen Rahmen sprengen, so viel steht fest. Wir haben schon eine kleine Aussicht auf die neue Saison bekommen und sind mehr als gespannt auf die Zukunft!

Ihr werdet es nicht verpassen und wir hoffen, möglichst viele von euch auf unsere Reise mitzunehmen.